Ihr Hausanschluss

Wir installieren sichere und moderne Anschlüsse für öffentliche, gewerbliche und private Immobilien. Wenn Sie neu bauen oder modernisieren und dafür einen Netzanschluss für Strom benötigen, sind wir Ihr zuverlässiger Partner vor Ort.

Wir errichten für Sie einen Hausanschluss nach Ihren Wünschen unter Berücksichtigung der technischen und gesetzlichen Erfordernisse. Besonders interessant ist der Mehrsparten-Hausanschluss. Alle gewünschten Medien werden von unseren Spezialisten durch eine, in der Kellerwand oder der Bodenplatte vergossene, Mehrspartenhauseinführung geführt. Dadurch ist ein geringer Platzbedarf für alle Übergabeplätze im Anschlussraum garantiert. Mehrspartenhauseinführungen sind geprüft, zuverlässig und langlebig. So abgedichtet bleiben Haus und Keller trocken.

Rohre und Kabel über handelsübliche KG-Rohre in das Gebäude zu führen, kann auf Dauer zu Problemen führen und ist zudem nach DIN 18322, DIN 18012 und DVGW VP601 nicht mehr zur Gebäudedurchführung (z. B. unter einer Bodenplatte) zulässig!

Eine Alternative zur Mehrspartenhauseinführung bei Gebäuden ohne Keller ist ein wandbündiger Schacht mit 1,00 x 1,00 Meter Breite und 1,25 Meter Tiefe, der nach Erstellung der Hausanschlüsse bauseits verfüllt und vergossen werden muss. Sie haben auch die Möglichkeit, einen Hausanschluss im Mittelspannungsnetz der Stadtwerke Lippe-Weser Service GmbH & Co. KG zu beantragen.

Antrag

Ihren Hausanschluss-Antrag können Sie hier ganz einfach herunterladen und ausdrucken. Füllen Sie ihn vollständig aus und senden Sie ihn an uns zurück.

So geht's

Ihr Weg zum Stromanschluss ist ganz einfach:

  1. Antrag
    • Füllen Sie den Antrag vollständig aus und senden Sie uns diesen zu.
    • Fügen Sie einen amtlichen Lageplan mit Straßenführung und Lage des Hauses bei.
    • Fügen Sie einen Grundriss mit Angabe des Hausanschlussraumes hinzu.
  2. Ortsbegehung
    • Falls notwendig, vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin und besprechen die Umsetzung des Hausanschlusses.
  3. Vertragsschluss
    • Nach der technischen Prüfung Ihrer Daten erhalten Sie von uns ein Angebot für den Stromanschluss.
    • Sie erhalten weiterhin einen Vertrag für die Erstellung des jeweiligen Hausanschlusses.
    • Senden Sie Angebot, Vertrag und Lageplan unterschrieben an uns zurück.
    • Wir beauftragen einen unserer Partner mit dem Hausanschluss-Bau innerhalb ca. 9 Wochen.
  4. Inbetriebsetzungsauftrag
    Nach der Erstellung des Hausanschlusses beauftragen Sie bitte einen konzessionierten Installateur mit dem Abruf des Zählereinbaus. Die entsprechenden Inbetriebsetzungsanträge sollten mindestens 5 Werktage vor Zählereinbau bei der Stadtwerke Lippe-Weser Service vorliegen. Die Antragsformulare sind bei uns erhältlich oder können hier heruntergeladen werden.

Preise

Ihr Hausanschluss für Strom kostet zurzeit 1.701,70 Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. In diesem Preis ist ein Baukostenzuschuss bis zu einer Leistung von 30 kW enthalten; für jedes zusätzliche kW berechnen wir Ihnen 67,83 Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die maximale Leistung eines Standard-Kabelanschlusses beträgt 50 kW.

Alle Versorgungsleitungen werden in einem gemeinsamen Graben verlegt. Dabei umfassen die Preise die Tiefbauarbeiten bis zu 30 Meter Länge von der Versorgungsleitung bis zur Haus-Außenwand. Die Ausführung der Tiefbauarbeiten erfolgt durch ein von uns beauftragtes Tiefbauunternehmen.

Alternativ können Sie die Tiefbauarbeiten auf Ihrem Grundstück auch nach unseren Vorgaben in Eigenregie durchführen. Der Hausanschluss kostet dann noch 1.582,70 Euro inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Alle wichtigen Informationen zur Erstellung Ihres Netzanschlusses finden Sie hier zum Herunterladen:

Bei Fragen zum Netzanschluss melden Sie sich bitte unter Telefon: 05231 / 980 85 - 805       

oder per Mail an netzanschluss@swlws.de.

 

Bei Fragen zur Zählerinbetriebsetzung melden Sie sich bitte unter Telefon: 05231 / 980 85 - 807  

oder per Mail an zaehlerantrag@swlws.de .